AI-Traffic in Amman fehlt

  • Werbung

    Jetzt Werbung buchen

    Diese Anzeige wird dir als Unterstützer nicht angezeigt.

    Hallo,


    ich habe die Scenery OJAI (Amman) von "Contrail Simulations" auf meiner Platte. Da ich den AI-Traffic von Royal Jordanian vor längerer Zeit bei WOAI (WI 2001) heruntergeladen hatte, dachte ich mir, es wäre wohl an der Zeit, den Traffic zu aktualisieren. Deshalb habe ich die aktuellen Flightplans (2018) heruntergeladen und mit den aktuellen Flugzeugen versehen.

    Ich habe leider feststellen müssen, dass die AI-Flugzeuge von Royal Jordanian überall auf dem Airport stehen (also o.K.), jedoch kein weiterer AI-Traffic vorhanden ist, obwohl diverse Airlines OJAI anfliegen und ich dafür auch den AI-Traffic installiert habe. Am Himmel ist kein einziges Flugzeug zu sehen.

    Kann es sein, dass die Koordinaten von OJAI in meiner, recht alten Airportliste verkehrt sind?

    Kann mir bitte jemand einen Tipp geben, warum das so ist; ich wäre sehr dankbar.


    Gruß


    Günther

    :/

  • Hallo Günther,


    mir fallen da spontan folgende Dinge/Fragen ein:


    Wie bist du bei der Installation der Flugpläne vorgegangen?

    Während Royal Jordanien aktualisiert wurde, sind die anderen Flugpläne alle noch von WOAI, verstehe ich das so richtig?

    Die alte Flugplan-bgl aus dem FS/World/Scenery-Ordner hast du gelöscht bzw. deaktiviert?

    Mit welchem Programm hast du die Flugpläne ins bgl-Format konvertiert?

    Hast du die Flightsim-Titel der WOAI-Maschinen alle korrekt in die Aircrafts.txt-Datei übernommen?

    Hat sich evtl. der ICAO-Code des Flughafens einmal geändert?


    Ich hoffe, dass ich dich nicht zu sehr mit Fragen gelöchert habe und dir nicht die Lust am Antworten nehme, aber aus der Entfernung ist das schwieirg zu beurteilen:). Ich kenne das nur zu gut von FS9-Zeiten, wenn man sich die Fehler des selbst gebastelten AI's zusammensuchen muss.


    Beste Grüße

    Felix

  • Hallo Felix,


    vielen Dank für Deine Antwort,


    die Installation von Flugplänen habe ich schön öfters gemacht. Heruntergeladen der Pläne z.B. bei UTT, Einfügen der Flugzeuge (von Jürgen Baumbusch, Avsim, Flightsim und FC 75 -kramjunke), Übertragen in TTools und Compile.

    Alle anderen Flugpläne sind nicht alle von WOAI, nur teilweise, Andere, aktuelle von 2018 sind von AIG oder UTT.

    Die Flugpläne von WOAI, die ich durch Aktuelle ersetzt habe, wurden im FS/World/Scenery-Ordner gelöscht.

    Das Programm, mit denen ich die Flugpläne ins bgl-Format konvertiert habe ist "TTools"

    Die "titles" wurden immer korrekt in die Aircraft.txt-Datei übernommen.

    Ob sich der ICAO-Code des Flughafens Amman geändert hat (OJAI) glaube ich nicht.

    Mir ist allerdings in der Zwischenzeit aufgefallen, dass etliche Airlines als AI in Amman auftauchen (1-2 Tage später nach der Installation der Airport.)

    Allerdings habe ich immer noch keine Roll-bzw. Flugbewegungen.


    Liebe Grüße


    Günther

  • Hast du das Tool AIFP? Du schaust bei flightradar24.com welche Airlines starten und dann suchst du mit AIFP die entsprechende Airline. Entweder du hast die noch nicht und musst sie installieren, oder du schaust bei einer vorhandenen Airline nach bei Airport und dann Rechtsklick und Airport visited by flightplan, dann bekommst angezeigt wann ein Flugzeug der Airline am Flughafen steht. Wenn dein gewünschte Airline keinen Flug dahin macht kannst du gleich bequem mit Start new FP einen Flug erstellen der nach OJAI düst.


    Als nächstes natürlich der Vorschlag von Basil das afcad zu überprüfen. Oft sind Parkplätze zu klein, denk dran beim FS9 wird der Radius angegeben, belegt mit Airline-codes oder einfach zu wenige Parkplätze. Ich hatte zuletzt gehabt, dass in Russland fast ausschließlich in UHWW die Parkplätze Military-Cargo waren, nachdem die in Gates geändert wurden hatte mein ganzer schöner bunter Zivil-Traffic Platz zum parken.

  • Hallo,


    vielen Dank für Eure Antworten. Mit ADE V.1.75 oder AIFP kenne ich mich nicht aus. Wenn mit Überprüfen der Afcad Datei eine AF2 in der Scenery vonOJAI gemeint ist, so habe ich festgestellt, dass die Scenery keine Afcad Datei enthält.

    Wenn ich also die Bewegungen des AI Traffic nicht hinbekomme ( ich bin immerhin schon 71), werde ich die Datei OJAI wieder löschen.


    Gruß


    Günther||

  • Hallo Basil,


    das habe ich nicht gewusst. Aber was kann ich machen. Ich stehe "wie der Ochs vorm Berg " vor dieser Sache.


    Übrigens: ansonsten habe ich überall keine Probleme mit AI-Traffic; überall rollt und fliegt es. Es ist nur schade, dass ich das mit Amman nicht hinkriege.


    Noch eine Frage bitte:

    mir ist aufgefallen, dass die AI-Flugzeuge beim Landen kein "Reifenqualmen" beim Aufsetzen zeigen. Gibt es da eine Effekt-Datei, oder was Anderes? Kann es sein, dass diese Funktion auch im FS2004 Effect-Ordner enthalten ist? Ich bitte in dieser Hinsicht nochmals um Hilfe.



    Gruß


    Günther

  • Hallo Basil,


    Ich hätte da noch eine Frage:


    Mir ist aufgefallen, dass die AI-Flugzeuge beim Landen kein "Reifenqualmen" beim Aufsetzen zeigen. Gibt es da eine Effekt-Datei, oder was Anderes? Kann es sein, dass diese Funktion auch im FS2004 Effect-Ordner enthalten ist? Ich bitte in dieser Hinsicht nochmals um Hilfe.


    Voilas!

    Nicks Smoke Effects

    Viel Spass beim Landen, mit Reifenqualm.

  • Es ist nur schade, dass ich das mit Amman nicht hinkriege.

    Um mal wieder zum eigentlichen Thema zurückzukehren:


    Du kannst ja mal dieses Programm testen - AI Schedule - um zu sehen, welche anderen deiner installierten Flugpläne überhaupt Flugzeuge nach Amman fliegen lassen.


    Und lass mal von Dir hören, wie Dir das Programm gefällt, ich nutze für diesen Zweck nämlich ACA2005.


    Besten Gruß

    Dedl avatar_623_1384801228k2c8d.jpg

    Wer bekommt was er mag ist erfolgreich, wer mag was er bekommt, ist glücklich. (M. Luther)

  • So, um mal das eine und andere Traffic-Programm zu zeigen zeige ich dir lieber Günther mal Screenshots von der Benutzeroberfläche.


    Anfangen möchte ich mit AIFP. Ein sehr nützliches Tool um auf die schnelle Änderungen in Flugplänen vorzunehmen und wie hier im Bild im Flugplan von Etihad Airways (steht ganz oben links) Flugziele einzelner Flugpläne zu überprüfen:


    screenshot716lik5n.png


    Mit rechtsklick auf den entsprechenden Airport kann man sich die Flugpläne anzeigen lassen, die nach OJAI fliegen.


    screenshot717v5je8.png


    Mit Doppelklick kannst du den jeweiligen Flugplan mit all seinen Flügen sehen.


    screenshot720wbkxn.png


    Ich nutze dieses Tool sehr häufig. Wenn ich damit einen Flugplan öffne, dann sieht man durch Rotfärbung der Aircrafttitle das etwas nicht stimmt.


    Das zweite Tool hat Dedl erwähnt, ich habe es früher öfters genutzt, aktuell eher weniger. Es handelt sich um ACA. Du kannst dir alle Flugzeuge der entsprechenden Airlines ansehen:


    screenshot7188akdb.png


    Und du kannst alle Flugpläne checken lassen und für wie hier im Beispiel für OJAI ein Timetable erstellen lassen, allerdings wird bei mir jedeer Flug 3x angezeigt, warum weiß ich leider nicht:


    screenshot719z6jh2.png


    Aber beides sind Tools, die man gebrauchen kann und einem die Arbeit am Traffic erleichtern können. Ich versuche mich auch immer mal am AI Traffic Editor, aber irgendwie bekomm ich da die Lackierungen der Flugzeuge nicht angezeigt.


    Viel Spaß beim probieren


    Grüße


    Andreas

  • Ojojoj Andreas, wenn man da so ohne Vorkenntnisse auf die Bilder draufschaut, kann ich mir vorstellen, dass es manchem so geht, wie mir damals im Lateinunterricht.


    Was mir so auffällt beim Studieren Deines ACA2005-Bildes ist die Tatsache, dass Du noch sehr viele WoA-Pläne installiert hast, die Dir sicherlich den Flusi "ausbremsen". Solltest Du also mal ein halbes Jahr zur Verfügung haben, würde ich empfehlen, Deine AI-Flugzeuge zu bündeln und durch die FAIB-Modelle zu ersetzen (aber das ist "off -topic" und hat nix mit Amman zu tun).


    avatar_623_1384801228k2c8d.jpg Dedl

    Wer bekommt was er mag ist erfolgreich, wer mag was er bekommt, ist glücklich. (M. Luther)

  • Es ist natürlich schwierig die Programme und deren Komplexität richtig und einfach darzustellen, dafür braucht es sicher einen eigenen Thread. Aber vielleicht erweckt es ja trotzdem die Neugier vom TE. Ich bleibe bei meinem Schema, alle Flugpläne meines nächsten Zielflughafens durch aktuellere mit neuen Flugzeugen zu ersetzen. In Europa, Asien\Japan und Russland ist das fast ausschließlich erfolgt, auch die großen Airlines in Nordamerika. Nur in der Region war ich leider noch nicht, um da was zu erneuern. Wobei Royal Jordanien auch Frankfurt besucht, müsste also mal auf den Prüfstand...8)

  • Hallo Andreas, hallo Dedl,


    vielen Dank für Eure Mühe. Ich sehe, dass es ohne eine gewisse Erfahrung im AI-Traffic nicht geht. Was "AI Schedule" bzw "ACA2005" angeht, so werde ich daraus auch nicht schlau, tut mir leid.



    Viele Grüße


    Günther