AI-Schiffsverkehr

  • Werbung

    Jetzt Werbung buchen

    Diese Anzeige wird dir als Unterstützer nicht angezeigt.

    Sieht wirklich super aus! Ich bin ja regelmäßig in Hamburg und kann das da 1:1 wiedererkennen!


    Die Frage, die ich mir nur stelle: Wie komme ich da hin? Ein Helikopterflieger bin ich nicht wirklich...

  • Naja, die meisten - vor allem Dickblechpiloten - werden davon leider nicht viel sehen. Aber es gibt ja auch viele VFL´ler und Heli-Piloten und für die - so hoffe ich - wird es dann doch interessant. Mal ganz davon ab, dass wir im Zeitalter der Avatare leben ;)

    Ich grüße alle Salzhäute und Teerzöpfe!
    und auch die Pechvögel, die nicht an der Küste wohnen.
    Manfred


  • Zeit für ein paar neue Bilder von der Alster:


    Inzwischen habe ich nun alle Boote installiert. Sowohl die statischen Segelboote in den Marinas und Restaurants, als auch die AI Segelboote, die während Frühling, Sommer und Herbst über die Alster kreuzen. Dadurch ist auf dem Alster-See nun eine Menge Verkehr entstanden.


    Alster3_01-09-2017.JPG


    Segelboote ohne Segel sind statisch, während die Segelboote mit Segel AI Boote sind, die über die Alster fahren.

    Alster4_01-09-2017.JPG



    Aber auf der Alster gibt es nicht nur Segelboote, sondern sie ist auch ein Eldorado für Ruderer und Ruderclubs. Ob im vierer, achter oder im einer Ruderboot; hier ist alles vertreten.


    Alster5_01-09-2017.JPG



    Natürlich darf auch die Ordnung auf dem Wasser nicht fehlen, daher sind natürlich auch die beiden Boote der Wasserschutzpolizei dabei.


    Alster6_01-09-2017.JPG



    Hier der Anleger "Rabenstraße" mit der Polizeistation und dem Steg der Polizeiboote bei Nacht.


    Alster7_01-09-2017.JPG



    Der "Hamburger und Germania Ruderclub" auf dem Westufer.



    Alster8_01-09-2017.JPG



    Und hier noch ein paar Übersichtsbilder über einige Marinas.



    Alster9_01-09-2017.JPG



    Alster10_01-09-2017.JPG



    Alster11_01-09-2017.JPG



    So langsam wird die Szenrie komplett. Nun fehlen noch etlich Bäume und Büsche an den Ufern und natürlich noch eine Menge Meschen.

    Ich grüße alle Salzhäute und Teerzöpfe!
    und auch die Pechvögel, die nicht an der Küste wohnen.
    Manfred


  • Leider ist diese Aussage nicht richtig! Statt aller Einnahmen fließen leider nur 10,00 € an das Hospiz!!!

    :(

    Martin

    Doch, das ist richtig, denn die 4,16 € die über den 10 € liegen, sind die Umsatzsteuern der verschiedenen EU-Länder, die teilweise bis zu 25% betragen (z. B. Dänemark) sowie den Bank-/Paypal-Gebühren. Daher sind das keine Einnahmen. Einnahmen sind lediglich der Nettowert und der geht vollständig an die Sternenbrücke.

    Ich grüße alle Salzhäute und Teerzöpfe!
    und auch die Pechvögel, die nicht an der Küste wohnen.
    Manfred


    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Fischkopp ()