Little Navmap öffentliche Beta Release 1.2

  • Allgemein

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Little Navmap öffentliche Beta Release 1.2

    Little Navmap öffentliche Beta Release 1.2

    Hallo zusammen,
    viele Änderungen sind in diese Version geflossen, die meisten davon waren Wünsche und Vorschläge aus der Flusi-Gemeinde.
    Nicht alle Wünsche haben es in diese Version geschafft, die jedoch nicht die letzte sein wird. :)

    Installation über die vorherige Version:
    Ich empfehle, das alte Installationsverzeichnis von Little Navmap zu löschen. Ihr könnt auch in einem neuen Verzeichnis installieren. Wichtig ist, dass Dateien aus der alten und neuen Version nicht gemischt werden.
    Da keine Einstellungen (außer benutzerdefinierten Karten) im Installationsverzeichnis gespeichert werden, kann es ruhig entfernt werden.

    Beim ersten Start fragt das Programm, ob die Szeneriedatenbank gelöscht werden kann, da sich das Schema geändert hat. Die Abfrage bestätigen, wonach dann die Datenbank neu geladen werden kann.

    Für alle, die sich über das Netzwerk mit Little Navconnect verbinden:
    Little Navconnect muss auch aktualisiert werden, da es um die Übertragung von Wetter und AI-Flugzeugen erweitert wurde.

    Über die Anleitung:
    Das Benutzerhandbuch ist als PDF-Datei im ZIP-Archiv enthalten. Momentan nur in Englisch.
    Eine Online Version des Handbuches ist auf GitBook verfügbar und wird dort bis zum finalen Release erweitert und verbessert. Dort kann man das Handbuch auch als PDF, ePub oder im Mobi Format herunterladen.
    Ebenso zeigen alle Hilfefunktionen im Programm auf das Handbuch auf GitBook.
    Die deutsche Version des Handbuches ist veraltet und wird noch nachgeliefert.
    gitbook.com/@albar965


    Links
    Little Navmap
    Release-Seite auf GitHub:
    github.com/albar965/littlenavmap/releases/tag/v1.2.0.beta

    Direkt herunterladen:
    github.com/albar965/littlenavm…ttleNavmap-1.2.0.beta.zip

    Little Navconnect
    Release-Seite auf GitHub:
    github.com/albar965/littlenavc…/releases/tag/v1.2.0.beta

    Direkt herunterladen:
    github.com/albar965/littlenavc…Navconnect-1.2.0.beta.zip


    ----
    Änderungen von Version 1.0.5 zu 1.2

    • Das Programm ist nicht mehr mit Windows XP kompatibel.
    • Little Navconnect wird nur noch für Netzwerkverbindungen gebraucht.


    Neue Funktionen

    Allgemein

    * Die Karte, der Flugplan, sowie Wetter- und Flugplatzinformationen können nun ausgedruckt werden.
    * Nachtmodus und weitere Stile für die graphische Benutzeroberfläche hinzugefügt. Die Karte kann im Nachtmodus stufenweise abgedunkelt werden.
    * Maßeinheiten können nun zwischen metrisch, imperial und nautisch separat für Distanz, Höhe, Geschwindigkeit, Gewicht und Volumen eingestellt werden.
    * Navigationsdatenaktualisierungen von fsAerodata (fsaerodata.com) werden unterstützt.
    * Das Koordinatenformat kann nun zwischen Grad/Minuten/Sekunden und Dezimalformat umgeschaltet werden.
    * Funkfrequenzen für VOR, NDB und ILS werden nun im Informationsfenster im Tab `Approaches` \(Anflugprozeduren\) angezeigt.
    * Helikopterlandeplätze werden im Informationsfenster angezeigt.
    * Das Programm zeigt nun optional den `Save as` \(Speichern als\) Dialog an, wenn Start-, Zielflugplatz oder der Flugplantyp geändert wurden. Dies vermeidet das Überschreiben von Flugplänen mit falschem Inhalt.
    * Die aktuelle Kartenansicht kann als Bild abgespeichert werden.
    * Hilfe ist nun entweder offline als PDF-Datei oder online über GitBook verfügbar.

    Flugplan

    * Flugpläne können nun im GFP-Format exportiert werden, das von den Flight1 GTN 650/750 GPS-Systemen benutzt wird.
    * Benutzerdefinierte Wegpunkte können nun umbenannt werden.
    * ATS Routenbeschreibungen für Flugpläne können nun eingelesen und ausgegeben werden. Dabei werden sogar Geschwindigkeit und Reiseflughöhe erkannt.
    * Der aktive Flugplanabschnitt wird in der Flugplantabelle und auf der Karte hervorgehoben.
    * Die Reiseflughöhe kann nun automatisch nach einer vereinfachten Ost/West Regel und den Flugplantyp \(IFR oder VFR\) eingestellt werden.
    * Reichweitenspalte für Funkfeuer in der Flugplantabelle hinzugefügt.

    Wetter

    * Wetterdaten können nun direkt vom Simulator geholt werden und werden alle 15 Sekunden angezeigt. Diese Funktion steht auch für Netzwerkverbindungen zur Verfügung.
    * Wetterdaten können nun im dekodierten Format für alle Quellen, wie Simulator, ASN, AS16, NOAA und Vatsim angezeigt werden.
    * Aus Active Sky kann nun das Flugplanwetter für Start- und Zielflugplatz auch in dekodiertem Format angezeigt werden. Dies ergibt präzise Wetterinformationen für ASN oder AS16 Benutzer.
    * Zeiger am oberen Rand der Karte für den Wind um das Nutzerflugzeug hinzugefügt.

    Kartendarstellung

    * AI- und Multiplayer-Flugzeuge werden nun auf der Karte angezeigt. Informationen werden nach Anklicken im `Aircraft Progress Window` und in Tooltips angezeigt.
    * Ein konfigurierbare Anzeige für den Start des Sinkfluges zum Ziel wurde hinzugefügt. Die Anzeige basiert auf der einfachen 3 nautische Meilen pro 1000 Fuß Regel.
    * Die Steuerungselemente der Karte können nun deaktiviert werden.
    * Ein neuer optionaler Modus rollt die Karte nun kontinuierlich um den Benutzerflugzeug zu folgen.
    * Die Bewegungen des Benutzer, sowie der AI- bzw. Multiplayer-Flugzeuge sind nun flüssiger.
    * Das Symbol der Benutzerflugzeuges kann nun optional eine Linie zu Darstellung der Bewegungsspur angezeigt werden.
    * Flugzeugtypen, wie Jet, Kolbenmotor bzw. Turboprop und Helikopter werden über das Flugzeugsymbol angezeigt.
    * Die minimale sicher Flughöhe wird jetzt für alle Flugplansegmente im Höhenprofil angezeigt.
    * Die Landebahnlänge wird nun in genauen Einheiten, wie Meter oder Fuß abhängig von den eingestellten Maßeinheiten angezeigt.
    * Die Texte für Flugplätze, Benutzer- und AI- bzw. Multiplayer-Flugzeuge können separat geändert werden.
    * Symbol- und Textgrößen für Flugplätze, Navigationspunkte, Benutzer- und AI- bzw. Multiplayer-Flugzeuge können einzeln geändert werden.
    * Die Line der Benutzerflugzeugspur kann nun in Breite, Farbe und Typ geändert werden.
    * Die Linienbreite von Entfernungsringen und Distanzmesslinien kann geändert werden.
    * Die Zoomentfernung für Doppelklick und `Show on map` Menüpunkte kann einzeln eingestellt werden.
    * Beim Programmstart kann nun optional die letzte Route auf der Karte zentriert werden.

    Verbindung zum Flugsimulator

    * Little Navmap kann sich nun direkt mit dem Flugsimulator verbinden. Little Navconnect wird nur noch für Netzwerkverbindungen benötigt.
    * Little Navmap kann nun optional automatisch die Verbindung zum Simulator oder einer entfernten Instanz von Little Navconnect aufbauen. Die Startreihenfolge der Programme ist nun irrelevant.
    * Rechnernamen und IP-Adressen können im Dialog `Connect` aus der Liste gelöscht werden.

    Problembeseitigungen

    Allgemein

    * Die OpenTopoMap ist wieder zurück in ihrer vollen Pracht. Sämtliche Karten, die HTTPS benötigen funktionieren nun wieder korrekt.
    * Der Kurs zu oder von benutzerdefinierten Wegpunkten war unter bestimmten Bedingungen falsch, da die magnetische Varianz nicht richtig ausgewertet wurde.
    * Die Flugplanberechnung stürzt nun nicht mehr ab, wenn die Navigationsdaten von [FSX/P3D Navaids update](aero.sors.fr/navaids3.html) benutzt werden.
    * Die Flugplanberechnung spring nun nicht mehr zwischen verschiedenen Luftstraßen.
    * Die Zeilenenden für gespeicherte PLN-Dateien werden nun immer im Windows-Format geschrieben, um das Laden in PF3 ATC zu ermöglichen.
    * Der Routentyp von Flugplänen war unter Umständen leer, wenn ein Flugplan gespeichert wurde. Der Simulator konnte diese Flugpläne nicht laden.
    * Die magnetische Varianz wurden manchmal in Tooltips und im Informationsfenster falsch dargestellt.
    * Ein altes Problem, das dazu führte, dass Tooltips willkürlich wieder auftauchten wurde beseitigt.

    Szeneriedatenbank

    * Problemumgehung für zu lange Luftstraßensegmente hinzugefügt. Diese werden nun beim Laden ausgelassen.
    * Fixed problem when reading too small BGL files into the scenery database.
    * Zoomproblem mit bestimmten Add-on Flugplätzen beseitigt, die eine weit entfernte Landebahnatrappe enthalten.
    * Luftstraßen werden nun nicht mehr in unnötig viele Fragmente aufgespalten.
    * Ein Problem wurde beseitigt, das zu viele Landebahnoberflächen als ungültig \(`invalid.`\) markiert hatte.
  • Hallo Alex,

    fantastische Arbeit!!!!

    Bin gerade dabei, die neue Datenbank zu erstellen. Das dauert nun mit all den neuen Funktionen "etwas" länger als in der vorigen Version :D .

    Sobald das abgeschlossen ist, werde ich gleich zu einem ersten Testflug mit der neuen Little-NavMap starten.

    Vielen Dank für Deine tolle Arbeit.
    Ich grüße alle Salzhäute und Teerzöpfe!
    und auch die Pechvögel, die nicht an der Küste wohnen.
    Manfred

  • Hallo Manfred,

    ihr habt alle zu viele Add-on Flugplätze. :D

    Dadurch dauert das Laden so lange und dabei habe ich schon einiges optimiert und vereinfacht.
    Je nach Rechner dauert das bei mir zwischen drei und sechs Minuten und da sind dann auch schon einige Orbx Regionen und Freeware dabei.

    Da muss ich dann doch noch mal ran in der nächsten Version.

    Alex
  • Hallo Alex,

    bei mir hat das Erstellen der DB diesmal 14 Min und 58 Sekunden gedauert. Ich finde das allerdings nicht schlimm. Dabei waren aber auch alle FTX-Regionen und Airports, sowie noch einge von anderen Anbietern.
    Wer so viele Airports hat, muss halt eben ein Wenig warten.

    Eine andere Frage hätte ich aber noch 8o .
    Würde es sehr viel Arbeit machen, wenn Du neben dem Flug-AI-Verkehr auch den Schiff-AI mit einbauen würdest (als Option zu- oder abschaltbar)?
    Viele Piloten suchen oft nach den AI-Schiffen und es ist wirklich nicht leicht, ein bestimmtes Schiff in den Wasserweiten zu finden (Du weißt ja, ich bin halt eben der Fischkopp :D ).
    Ich grüße alle Salzhäute und Teerzöpfe!
    und auch die Pechvögel, die nicht an der Küste wohnen.
    Manfred

  • Moin Alex,

    hab ich mich zu früh gefreut? Habe die neue Version installiert. Alles ist super. Außer, ich sehe den Verkehr auf VATSIM nicht. Habe auch unter Optionen die Häkchen an die AI-Flieger und multiplayer gemacht, aber nix passiert. Bin weit und breit allein auf weiter Flur, obwohl ich auf VATSPY den Verkehr vor Augen habe. Auch der Button in der Leiste für den AI-Verkehr ist geschaltet. Habe ich was wichtiges übersehen?

    Da ich viel auf VATSIM unterwegs bin, wäre dies für mich ein wichtigeres feature als AI-Schiffe.

    Grüße
    Volker
  • Also bei mir funktioniert die AI/Multiplayer-Anzeige einwandfrei.
    Ich bin gestern mit abgeschaltetem AI-Verkehr (also nur Anzeige des Online-Traffic) auf FS-Cloud geflogen und habe alle anderen Online-Piloten in Little NavMap sehen können - und sogar etliche mehr, die ich auf der FS-Cloud Map nicht hatte. Daher war ich davon ausgegangen, dass diese Online-Piloten von VATSIM stammten.

    Allerdings denke ich, dass die Anzeige nur in einem bestimmten Radius (schäze mal ca. 100 nm) um das eigene Flugzeug funktioniert. Aber Alex wird dazu sicher mehr sagen können.
    Ich grüße alle Salzhäute und Teerzöpfe!
    und auch die Pechvögel, die nicht an der Küste wohnen.
    Manfred

  • Fischkopp schrieb:

    Hallo Alex,

    bei mir hat das Erstellen der DB diesmal 14 Min und 58 Sekunden gedauert. Ich finde das allerdings nicht schlimm. Dabei waren aber auch alle FTX-Regionen und Airports, sowie noch einge von anderen Anbietern.
    Wer so viele Airports hat, muss halt eben ein Wenig warten.

    Eine andere Frage hätte ich aber noch 8o .
    Würde es sehr viel Arbeit machen, wenn Du neben dem Flug-AI-Verkehr auch den Schiff-AI mit einbauen würdest (als Option zu- oder abschaltbar)?
    Viele Piloten suchen oft nach den AI-Schiffen und es ist wirklich nicht leicht, ein bestimmtes Schiff in den Wasserweiten zu finden (Du weißt ja, ich bin halt eben der Fischkopp :D ).
    Hallo Manfred,
    Schiff AI kann ich einbauen. Im Moment unterdrücke ich das noch.
    Und den Ladevorgang muss ich auch noch optimieren (seufz).

    bonnietc schrieb:

    Moin Alex,

    hab ich mich zu früh gefreut? Habe die neue Version installiert. Alles ist super. Außer, ich sehe den Verkehr auf VATSIM nicht. Habe auch unter Optionen die Häkchen an die AI-Flieger und multiplayer gemacht, aber nix passiert. Bin weit und breit allein auf weiter Flur, obwohl ich auf VATSPY den Verkehr vor Augen habe. Auch der Button in der Leiste für den AI-Verkehr ist geschaltet. Habe ich was wichtiges übersehen?

    Da ich viel auf VATSIM unterwegs bin, wäre dies für mich ein wichtigeres feature als AI-Schiffe.

    Grüße
    Volker
    Hallo Volker,
    die AI oder Multiplayer habe ich selbst nur mit FSCloud und Steam ausprobiert. Von Testern habe ich aber Rückmeldung bekommen, dass Vatsim funktioniert und sogar Start und Ziel aus dem Flugplan angezeigt werden.

    Über SimConnect bekomme ich sowieso nur alles im Umkreis von 200 Kilometern und die jeweiligen Onlinedienste haben noch mehr Einschränkungen. FSCloud zeigt z.B. nichts auf einer anderen Flughöhe an oder nichts, was weiter als ca 50-100 Kilometer entfernt ist.
    Liegt es vielleicht daran?

    Von meiner Seite gibt es nicht viele Einstellungsmöglichkeiten. Ich hole alles als AI aus dem Simulator, was dort von den jeweiligen (z.B. Vatsim) Clients injiziert wird.

    Grüße

    Alex
  • Sieht aus, als wären die Schiffe wirklich wichtig.
    Ich notiere das mal für die nächste Version. Das sollte nicht viel Aufwand sein.

    Volker,
    noch ein paar Fragen zu Vatsim:
    Kannst Du die Flugzeuge auch in anderen Programmen sehen (Plan-G, FSCommander oder modifizierte GPS)?
    Kannst Du normalen AI-Verkehr aus dem Simulator in Little Navmap sehen?

    Wenn Du dein eigenes Flugzeug sehen kannst, ist die SimConnect-Verbindung in Ordnung. Dann müssten auch die AI bzw. Multiplayer Flugzeuge zu sehen sein.

    Alex
  • Moin Alex,

    Mein eigenes Flugzeug sehe ich perfekt. Das sieht also so aus, als ob die simconnect Verbindung funktioniert. Ich stelle mich auf einen Airport auf dem nachweislich jemand anderes steht. Ich bin mit VATSIM über vpilot verbunden und sehe beim kleinen navmap nur mein Flugzeug stehen. Auch wenn ich dicht ranzoome bleibe ich allein. Rufe ich dann planG oder fsc auf, ist das andere Flugzeug vorhanden.

    AI Verkehr nutze ich gar nicht, da ich meistens online fliege. Ich kann es morgen auch mal mit fscloud versuchen. Ich kann es auch mal mit dem navconnect versuchen. Oder ich fliege mal mit dem Kollegen Fischkopp. Sind ja beide auch bei den fspiloten.
    Grüße Volker
  • Hallo Volker,


    Öffne doch mal das "Simulator Aircraft" Dockfenster und schaue auf den Tab "AI / Multiplayer".
    Da steht bei mir z.B.:


    No AI or multiplayer aircraft selected.
    Found 5 AI or multiplayer aircraft.


    Was wird denn bei Dir angezeigt?

    Und nur um mal sicher zu gehen: Hast Du die Anzeige der AI-Flugzeuge auf der Karte auch eingeschaltet?
    Dieses Icon auf der Werkzeugleiste:
    Das sollte eigentlich standardmäßig nach dem Update eingeschaltet sein.

    Grüße

    Alex
  • Moin Alex,

    Ja, ich habe den Schalter für die AI-Flieger mehrfach betätigt. Kein Ergebnis. Mein Flugzeug ja, andere nein. In der Anzeige Sim Aircraft erscheint Found 0 AI or Multiplayer aircraft, obwohl ich jetzt bei Fscloud Verkehr habe. Auch habe ich die Verbindung mit little navconnect hergestellt, es ändert sich aber nichts. Ich glaube, ich werde alles noch mal neu installieren. Ist ja kein Akt.

    NS. Manfred, wir können ja gerne zwischen den Tagen mal zusammen fliegen, da habe ich auch frei und könnte auch mal beim Nachmittag.VFR-Flug mitfliegen. Hier in Europa, da ich nur da meine sceneries habe. Können ja überlegen ob IFR oder VFR.

    Grüße
    Volker
  • Hi Alex,

    Nachsatz: Nach der Neuinstallation funktioniert es mit VATSIM. FSCloud teste ich nochmal, sollte dann aber auch funktiionieren. Werde es zumindest jetzt für VFR-Flüge nutzen. Prima! jetzt beschäftige ich mich mal mit der IFR Flugplanung. Mal schauen wie der Rest dann klappt. Super Arbeit!! Respekt!!

    Grüße
    Volker

    N.S. Danke nochmal für die schnelle Reaktion/Hilfestellung. Ist nicht selbstverständlich. Absolut klasse.